24.10.2018 | Uni Freiburg i. Br.

Vortrag


Faszination Börse
Klug investieren trotz geopolitischer Konflikte

 

Inhalt

In dem Vortrag wird Holger Scholze zur geschichtlichen Entwicklung des Börsenhandels referieren und dabei Erkenntnisse aus den großen Krisen und Crashs der vergangenen Jahrhunderte herausarbeiten. Natürlich spannt er dabei auch einen Bogen zu den aktuellen Themen und Trends an den Kapitalmärkten.

Im Fokus stehen Details zu den Einsatzmöglichkeiten und der Funktionsweise verschiedener Wertpapierarten. Dabei nehmen verbriefte Derivate eine besondere Rolle ein.

Im Zuge dessen wird Holger Scholze über seine Erlebnisse als Börsenberichterstatter plaudern und dabei auch eigene Börsenerfahrungen in Form kleiner Geschichten preisgeben.
 

Datum

Mittwoch, 24. Oktober 2018
19:00 Uhr

Ort

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Audimax (KG2)

K2-Gebäude
Platz der Universität 3
79098 Freiburg im Breisgau

Gäste

Interessenten sind herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei

Unterstützer

Informationsmaterial zum Thema wird den Besuchern der Veranstaltung freundlicherweise durch den Deutschen Derivate Verband (DDV) zur Verfügung gestellt.Deutscher Derivate Verband e.V.


Veranstalter

BÖRSENVEREIN Freiburg e.V.

Zurück


« zurück