Aktueller TV-Auftritt

Interview mit Yanjun Gast vom 24.11.2016

Donald Trump hatte im Wahlkampf angekündigt, gegen chinesische Exporte in die USA sowie gegen Pekings Währungsregime vorzugehen. Die Wortwahl war dabei äußerst drastisch und dürfte auch in China für Irritationen gesorgt haben.

Werden sich die beiden größten Volkswirtschaften der Welt dennoch auf notwendige Kooperationen verständigen können? Und wie ist es um die chinesische Wirtschaft bestellt? Welche Aussichten bieten sich für das kommende Jahr? Diese und weitere Fragen beantwortet Yanjun Gast von der LBBW Asset Management im Interview mit Holger Scholze.

Vorträge im Herbst

Zu Besuch in ganz Deutschland

tl_files/content/images/Galerien/Vortraege/2013-11-14 Vortrag Uni Ulm_480x178.jpg
Holger Scholze wird in den kommenden Wochen Vorträge an 15 verschiedenen Universitäten und Hochschulen halten:

"Gier und Angst - Das Wechselspiel an der Börse"
Einblicke in den Handel mit Aktien, ETFs und Zertifikaten

Nächste Termine
29.11.2016 - Universität Leipzig
30.11.2016 - Universität Bielefeld

Interessenten sind herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei!

Weitere Infos Infos zur Invest 2015

NEU: Experten-Desktop

Holger Scholze bei Guidants folgen

Ab sofort haben alle Börsenfreunde die Möglichkeit, die persönlichen Beobachtungen und Einschätzungen von Holger Scholze über seinen Experten-Desktop bei Guidants zu verfolgen.

Dieser Service ist kostenfrei!

SCHOLZE.TV

Videos von Holger Scholze jetzt abonnieren

YouTube-Kanal | Holger Scholze

Aktuelle sowie archivierte TV-Berichte von Holger Scholze sind in einem separaten Kanal abrufbar. Um nichts zu verpassen, können Sie die Videos bei YouTube abonnieren.

YouTube-Kanal | Holger Scholze

Video-Kanal
von Holger Scholze


Hier direkt abonnieren YouTube-Kanal | Holger Scholze | abonnieren

BVH-Marktindikator

Eine Idee von Holger Scholze

Interview zum neuen BVH-Marktindikator
Thomas Zuleck, Holger Scholze, Tim Henning

Holger Scholze ist seit 1995 eng mit dem Bundesverband der Börsenvereine an deutschen Hochschulen (BVH) verbunden. Um der ehrenamtlichen Arbeit der mehr als 8.500 Studenten für die Aktienkultur in Deutschland mehr Aufmerksamkeit zu verleihen und den aktiven Börsianern eine weitere Orientierungshilfe zu geben, kam Holger Scholze auf die Idee, einen neuen Stimmungsindex ins Leben zu rufen. Dieser wurde am 1. Juli 2014 erstmals veröffentlicht.

BVH-Marktindikator

             

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

+0,39

-0,02

+0,24

+0,24

+0,21

+0,43

Nächster Indikatorwert: 1. Dezember 2016, 12:00 Uhr

Sekundengenauer Ergebnisdienst hier abrufbar BVH-Marktindikator | Ergebnisdienst

Details zur Umfrage:
TV-Bericht Juli 2014 TV-Bericht | BVH-Marktindikator | Juli 2014
TV-Bericht November 2014 TV-Bericht | BVH-Marktindikator | November 2014
TV-Bericht Dezember 2014 TV-Bericht | BVH-Marktindikator | Dezember 2014
TV-Bericht Juli 2016 TV-Bericht | BVH-Marktindikator | Dezember 2014

TV-Bericht vom 1. November 2016

Der BVH-Marktindikator zeigt für den Monat November einen Stand von +0,43 Punkten. Demnach rechnen die befragten Mitglieder der 65 Vereine, die im Bundesverband der Börsenvereine an deutschen Hochschulen (BVH) e.V. organisiert sind, offensichtlich mit einer Jahresendrallye. Holger Scholze berichtete erneut über den aktuellen Stand des Stimmungsbarometers.


« zurück